Montag, 29. Juni 2015

4 und 5 Juli

Für den 4 Juli wurde Düsseldorf und "Rund im Kölner Norden" Weidenpech abgesagt.
Für den 5. Juli wurde Solingen abgesagt

Wer will kann die 100 km nach Koblenz fahren, dort findet eine RTF und ein Marathon statt.
Oder (auch ca. 100 km entfernt) Nordkirchen Capelle.

Ich schlage für Sonntag eine Tour durchs Bergische Land vor.
Treffpunkt 9.00 am Sinnersdorfer Dom.
Ca 10.30 Kreisel in Odenthal.
Alles zusammen ca. 120 km bei ca. 1000 hm.

Den Treffpunkt habe ich auf Grund der Wünsche von einigen älteren Herrn, die ich gestern nach dem Training noch traf auf 9.00 Uhr verlegt.

Bitte kommt recht zahlreich, dann können wir am Start verschiedene Gruppen einteilen.

Aktuell Info: Falls jemand am 4.7 nach Hamm möchte RTF Maximiliantour, Startzeit auf 8.00 Uhr vorverlegt.

Kommentare:

Reiner hat gesagt…

...dass er heute, Donnerstag, eine Runde im Bergischen mit Uli und Peter gefahren ist (66 km, überwiegend im Schatten; Uli 20 km mehr von daheim). Es waren "nur" 36° und wir waren mit dem Rennrad die einzigen Bekloppten. Wer dem Vorchlag von Kurt für Sonntag folgen möchte - bitte bald hier melden. Ich würde das aushalten, aber gesund ist etwas anderes. Ich würde mir sonst etwas anderes vornehmen. Z.B. CSD gucken...

Uli hat gesagt…

mir hats heute gereicht! Die Waden haben leicht zu krampfen angefangen...
Hitze ist einfach nicht mein Ding!
Also entspannen und Altrernativen suchen! Wie Reiner schon gesagt hat: Gesund ist etwas anderes...

VG Uli

Andrea hat gesagt…

Hallo zusammen,
eigentlich wollte ich am Sonntag in Gummersbach wandern. Wurde aber von den Mitwanderern wegen Hitze abgesagt. Heute fuhr ich "nur" die 28 km von Köln-Innenstadt am Rhein zurück. Danach war mein Gesicht zu Hause "gerötet" (trotz Sonnenschutzfaktor 30). Ich machte mich dann zur Trainingsrunde nach Sinnersdorf mit dem Rennrad auf. Merkte aber bald, dass ich nicht mehr viel und schnell fahren wollte/konnte. So wurden nur noch 20 km daraus (Bericht auf der Homepage unter Trainingsberichte 2015). Das Gesicht sieht jetzt wieder besser aus. Schon aus Sonnenbrand-/Hautkrebsvorsorge ist es besser, sich nicht ca. fünf Stunden in der Hitze am Sonntag auszusetzen. Es kommen hoffentlich auch wieder ideale Tage, wo das Wetter nicht extrem heiß oder extrem ungemütlich ist und man gut fahren kann.
LG, Andrea

Anonym hat gesagt…

Verstehe 'Andrea sehr gut. Hautkrebsrisiko bei der UV Strahlung kann man nicht weg
räumen. War bereits selbst betroffen und hatte nur viel Glück......
Also Reiner, sehen uns vielleicht beim CSD in Köln.

Hans

Kurt hat gesagt…

Sonntag soll nicht so heiß werden.
Ich fahr

Reiner hat gesagt…

...dass er heute nochmal eine Runde nach Wipperfürth gedreht hat. Das war er sich schuldig, weil er gestern, biergartenreisdorfgeschädigt vom Vorabend, so ein schwaches Bild abgegeben hatte. Gut, Tretkurbeln verbiegen war heute nicht das Ziel, aber eine alters- wetter- und formgerechte Fahrt wurde daraus. Die Hitze war schon etwas geringer als gestern und der Wind war auch wieder da. Sonntag wird nach den Prognosen ein ganz normaler Sommertag.
Ich bin ja auch schon vom Hautkrebs geschädigt, aber wenn ich meiner Ärztin folgen wollte, müsste ich den ganzen Sommer mit einer Plastiktüte überm Kopf radeln.
Kurt, ich bin am Kreisel. Wäre das eine Option - Du kommst mit dem Auto bis nach Odenthal? Trainingstechnisch ist das Stück bis dahin ohnehin nicht so toll.

Andrea hat gesagt…

Hallo zusammen,
ich bleibe dabei, ich mache morgen nix. Außerdem sind für morgen schon Gewitter, auch im Bergischen, angesagt. Wann, wo und wie stark sie sind, weiß man natürlich vorher nicht. Ich möchte Euch die Tour nicht madig machen, aber darauf hinweisen. Ihr könnte ja selbst noch nach den Wetterberichten entscheiden.

Falls ihr fahrt, schreibt einen kurzen Bericht für die Homepage. Den könnt ihr mir mailen, evtl. noch mit einem Foto.

LG, Andrea

Reiner hat gesagt…

...dass Andrea bitte so konsequent sein möge, ihrer Aufgabe als Geschäftsführerin nachzukommen, schon mal eine Einladung an alle Radtouristiker vorzuformulieren für eine kurzfristige Ersatzwahl des VS-Vorsitzenden und dessen Stellvetreter für den Fall, dass sie am Montag in der "Express" liest "Zwei Radfahrer im Bergischen vom Blitz erschlagen!"

Andrea hat gesagt…

Hallo Reiner,
dein Humor fehlt auf der Homepage. Schreibe morgen unbedingt einen Bericht!
LG, Andrea